S-Bahn Stuttgart

Seit Mitte 2014 ist mit dem Einsatz der 97 Fahrzeuge der Baureihe 430 und den 60 Fahrzeugen der Baureihe 423 Deutschlands modernste S-Bahn-Fahrzeugflotte im Liniennetz in der Region Stuttgart unterwegs.

Bereits heute verfügen beide Baureihen standardmäßig über Klimaanlagen und Videokameras. Zudem bieten die Fahrzeuge viel Komfort und Sicherheit für die Fahrgäste. Die Fahrzeuge der Baureihe 430 erfüllen europäische Vorgaben zur Sicherheit und sind bundesweit Vorreiter bei den Standards für mobilitätseingeschränkte Fahrgäste. So sind z.B. die gesetzlich vorgeschriebenen Signaltöne beim Öffnen und Schließen der Türen sowie Hinweisansagen neu. Zudem überzeugen die Fahrzeuge durch ein modernes Beleuchtungskonzept, Komfortsitze sowie Monitore mit Informationen zur Fahrt und zu Anschlusszügen u.v.m.

Die 60 Fahrzeuge der Baureihe 423 haben eine Frischzellenkur erhalten und wurden an den Standard der Baureihe 430 angepasst. So wurden die Fahrzeuge zum Beispiel mit zusätzlichen Monitoren zur Fahrgastinformation nachgerüstet, damit sich alle Fahrgäste über aktuelle Anschlussverbindungen informieren können.

Auch zwei Regionalbahnlinien werden von der S-Bahn Stuttgart betrieben:

  • R11: S-Untertürkheim - Kornwestheim - im Volksmund "Schusterbahn" genannt.
  • R81: Kirchheim/T - Oberlenningen - im Volksmund "Teckbahn" genannt. (Dieselbetrieb)

Hierfür besitzt die S-Bahn Stuttgart ein Fahrzeug der Baureihe 426 für die Linie R11 und drei Fahrzeug der Baureihe 650 für die Linie R81.

Technische Details der Baureihen im Überblick

 

Baureihe 430

Baureihe 423

Baureihe 426

Baureihe 650

Fahrzeughersteller

Bombardier

S-Bahn Konsortium

Bombardier/ Alstom

Siemens, Adtranz / Bombardier, DWA

Stadler Rail AG
(zuvor: Adtranz)

Höchstgeschwindigkeit

140 km/h

140 km/h

140 km/h

120 km/h

Max. Fahrbeschleunigung

1,0 m/s²

1,0 m/s²

0,88 m/s²

1,2 m/s²

Nennleistung

2.350 kW

2.350 kW

1.175 kW

2x257 kw
(Diesel - hydromechanisch)

Fahrmotoren

8

8

4

2

Leergewicht

118,8 t

105,1 t

63,2 t

40 t

Länge über Puffer

68,3 m

67,4 m

36,49 m

25,5 m

Sitzplätze insgesamt

(inkl. Klappsitze)

184

192

100

71