S-Bahn Stuttgart

Ab 1. April 2021: Neues VVS-10er-TagesTicket

Über 20 Prozent gegenüber dem EinzelTagesTicket sparen.

Das neue 10er-TagesTicket ist besonders attraktiv für alle, die häufiger in einem Monat mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Stuttgart und der Region Stuttgart unterwegs sind, aber für die sich kein MonatsTicket oder Abo lohnt, beispielsweise wenn Sie teilweise im Home-Office oder in Teilzeit arbeiten.  

Mit dem 10er-TagesTicket fahren Sie an zehn frei wählbaren Tagen im Monat in den von Ihnen gewählten Zonen des VVS. Dabei können Sie an diesen Tagen beliebig oft und rund um die Uhr flexibel alle VVS-Verkehrsmittel nutzen und profitieren zugleich von bis zu 20 Prozent Rabatt im Vergleich zum EinzelTagesTicket. Es ist in fünf verschiedenen Preisstufen von einer Zone bis zur netzweiten Gültigkeit erhältlich und kostet zwischen 39,90 Euro und 99,90 Euro.

Den DB Navigator finden Sie ganz einfach in Ihrem App-Store oder bei Google Play.

Hier finden Sie die Beschreibung über den Kauf des 10er-TagesTickets über den DB Navigator

Vorteile des 10er-TagesTicket:

  • an zehn frei wählbaren Tagen beliebig oft in den von Ihnen gewählten Tarifzonen, jeweils bis 7 Uhr des Folgetages fahren
  • über 20 Prozent günstiger als das VVS-TagesTicket
  • als HandyTicket über die App DB Navigator erhältlich und damit besonders umweltfreundlich
  • gültig für eine Person

Preise

Der Preis für das 10er-TagesTicket richtet sich nach den Tarifzonen, die Sie nutzen möchten. Sie profitieren bei Kauf der 10er-TagesTickets von über 20 Prozent Rabatt im Vergleich zum EinzelTagesTicket.

Preise 10er-TagesTicket

Zonen

10er-TagesTicket

Ersparnis zu Einzelkauf

1

39,90 €

11,10 €

2

45,90 €

14,50 €

3

62,90 €

20,50 €

4

79,90 €

24,50 €

Netz

99,90 €

27,10 €

Gültigkeit 

Das 10er-TagesTicket ist für zehn frei wählbare Tage innerhalb eines Monats gültig. Der Monatszeitraum ist nicht kalenderbezogen. Damit ergibt sich ein Monat z.B. vom 24. April bis 23. Mai. Der erste Fahrtag entspricht dem Kaufdatum des 10er-TagesTickets. Danach können Sie selbst wählen, an welchen Tagen innerhalb des begonnenen Monats Sie die weiteren Fahrten nutzen. Ein nicht genutztes Guthaben wird nicht in den nächsten Monat übertragen.

Sie fahren ganztägig bis 7 Uhr des Folgetages beliebig oft in den von Ihnen gewählten Zonen und können alle VVS-Verkehrsmittel nutzen. Beim Kauf legen Sie die Anzahl der Zonen für alle Tage fest. Die Zonen selbst können Sie aber für jeden weiteren Fahrtag neu bestimmen. Sie kaufen beispielsweise die Preisstufe 2 Zonen und fahren damit am ersten Tag in den Zonen 1 und 2 und am nächsten Tag können Sie zwei andere Zonen wählen, wie Zone 2 und 3.

Standardmäßig berechtigt das Ticket für Fahrten in der 2. Klasse. Für die Nutzung der 1. Klasse kann ein zweites Ticket aus dem 10er-TagesTicket-Paket aktiviert werden oder für eine Einzelfahrt ein Zuschlag 1. Klasse für Einzelfahrten gelöst werden. Das Ticket ist nicht übertragbar.