S-Bahn Stuttgart

Schüler, Azubis und Studierende

Abos oder Monats- und Semestertickets für den Ausbildungsverkehr

Neu: Im September und Oktober günstiger mit deinem StudiTicket und Anschluss-StudiTicket fahren!

Alle weiteren Informationen findest du hier. 


Scool-Abo

Mit dem beliebten Scool-Abo fahren Schüler preiswert im gesamten VVS-Gebiet mit Bus und Bahn. Sie sind beliebig oft, rund um die Uhr und flexibel mit allen VVS-Verkehrsmitteln unterwegs. Zusätzlich profitieren Sie durch die Bezuschussung von einem besonders attraktiven Preis.

Die Vorteile des Scool-Abos im Überblick:
  • Netzweite Gültigkeit „rund um die Uhr“ ohne Zusatzkosten.
  • Ferienmonat August gratis bei mindestens fünf Abbuchungen pro Schuljahr.
  • Ausgabe als eTicket-Chipkarte polygo mit vielen Vorteilen
  • Bequemer Versand der Chipkarte nach Hause.
  • Bei Verlust/Zerstörung der eTicket-Chipkarte wird gegen eine Bearbeitungsgebühr von 15,00 € Ersatz geleistet.
Gültigkeit

Das Scool-Abo für Schüler gilt für beliebig viele Fahrten und ist nicht übertragbar. Eine Bescheinigung der Schule ist notwendig. Es kann vom Wohnort zur Schule und in der Freizeit im gesamten VVS-Netz mit allen Bussen und Bahnen gefahren werden. In einigen Fällen ergeben sich durch die Satzungen der Landkreise Abweichungen. Der Übergang in die 1. Klasse der DB ist nicht gestattet.

Geltungsdauer

Das Scool-Abo gilt grundsätzlich für die Dauer eines gesamten Schuljahres (September bis August des Folgejahres). Wenn in einem Monat nicht gefahren werden soll, muss das zuständige Abo-Center bis zum 01. des Vormonats schriftlich oder elektronisch hierüber informiert werden. Es erfolgt dann im Folgemonat keine Abbuchung und die Chipkarte wird elektronisch gesperrt. Der Vertrag kann mit einer einmonatigen Frist zum Monatsende gekündigt werden. 

Möchten Sie nicht bis zum Monatsanfang warten, sondern direkt losfahren? Bei einer Berechtigung durch Schulen in Stuttgart können Sie ein Abo rückwirkend zum Monatsersten des aktuellen Monats bestellen. Nicht möglich ist dies für Schulen im Landkreis Esslingen.

Preise für das Scool-Abo

Zuschussberechtigte Schüler bezahlen 43,20€ pro Monat.

Schüler die in Stuttgart Wohnen und dort zur Schule gehen, zahlen 40,20 € pro Monat.

Dieses Abo kann rund um die Uhr im gesamten VVS-Netz genutzt werden. Um eine kostenfreie Fahrberechtigung im August zu bekommen, muss mindestens fünf mal im Schuljahr, das Abo in Anspruch genommen werden.

Kauf

Der Bestellschein für die Teilnahme am Scool-Abo ist bis spätestens Ende Juli bei der Schule einzureichen. Die Chipkarte wird direkt nach Hause geschickt. Die Abbuchung der Aboraten erfolgt jeweils zum Anfang eines Monats.

Weitere Informationen gibt es beim VVS-Telefonservice unter 0711 / 19449

Weitere Informationen zum Fahrkartenkauf finden Sie hier

Hinweise für Schüler:innen aus dem Landkreis Göppingen

Seit dem Schuljahr 2020/2021 gibt es für Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreis Göppingen das VVS-Filsland-Scool-Abo. Das neue VVS-Filsland-Scool-Abo ersetzt dann die bisherigen Angebote SchülerABO, SchülerABO U3 sowie U3+ des Filsland Mobilitätsverbundes (FMV). Das VVS-Filsland-Scool-Abo kann ab sofort über ein Onlineportal bestellt werden und ist rund um die Uhr im gesamten VVS-Netz und im Landkreis Göppingen (heutiger Bereich des Filsland Mobilitätsverbundes) für beliebig viele Fahrten gültig.

Weitere Hinweise

Mit einem Scool-Abo darf ein Hund kostenfrei mitgenommen werden. Eine Fahrradmitnahme ist außerhalb der Sperrzeiten teilweise ebenfalls ohne Aufpreis möglich. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich vorab über die geltenden Konditionen zur Fahrradmitnahme

Verlustmeldung

Bei Verlust und/oder Zerstörung des Verbundspasses können Sie ein Meldeformular ausfüllen und an das Sie betreunde Abo-Center schicken. Das Formular finden Sie hier

Infoblatt eTicket Scool

Hier finden Sie das Informationsblatt zum Scool-Abo in verschiedenen Sprachen. 

Deutsch

Englisch 

Türkisch 

Russisch 

Kroatisch 

Serbisch 

Neugriechisch 

Arabisch 

Albanisch 

Ausbildungs-Abo

Mit dem beliebten Ausbildungs-Abo fahren Sie vergünstigt im gesamten VVS-Gebiet mit Bus und Bahn. Sie sind damit beliebig oft und rund um die Uhr unterwegs und nutzen flexibel alle VVS-Verkehrsmittel.

Vorteile des AusbildungsAbos im Überblick: 
  • Unbegrenzte Freiheit - für gerade einmal 1,90 Euro pro Tag.
  • Bus und Bahn - rund um die Uhr und im gesamten VVS-Netz!
  • Fair - monatlich kündbar. Bei unterjähriger Kündigung erfolgt eine Nachberechnung auf Basis der Tarifbestimmungen des VVS.
  • Universell - auch für Praktikanten und Teilnehmer des BFD/FSJ
  • On top - profitiere auch von Flinkster, Call a Bike und VVS-Bonusbereich
 Für wen gibt es das AusbildungsAbo?

Das Ausbildungs-Abo können sich alle bestellen, die berechtigt sind, MonatsTickets des Ausbildungsverkehrs zu beziehen (Azubis, Praktikanten, Teilnehmer am Bundesfreiwilligendienst bzw. freiwilligen sozialen Jahr, Teilnehmer an staatlich anerkannten Berufsvorbereitungslehrgängen). 

Für bezuschusste Schüler und Studierende gibt es mit dem Scool-Abo bzw, StudiTicket in der Regel passgenauere Angebote. 

> Übersicht berechtigte Ausbildungsverkehr

Gültigkeit 

Das Ausbildungs-Abo beginnt immer am Monatsersten und gilt dann für zwölf aufeinanderfolgende Kalendermonate. Wenn Sie nicht mit einer Frist von einem Monat zum Ende des Vertragsjahres kündigen, verlängert sich Ihr Abo automatisch bis zum voraussichtlichen Ende der Ausbildung.
Mit dem Ausbildungs-Abo fahren Sie täglich rund um die Uhr und beliebig oft im ganzen VVS mit Bus und Bahn. Das Ausbildungs-Abo berechtigt für Fahrten in der 2. Klasse und ist nicht auf andere Personen übertragbar.

Möchten Sie nicht bis zum Monatsanfang warten, sondern direkt losfahren? Kunden des Ausbildungs-Abos können das Abo-Sofort kaufen, welches die Zeit bis zum nächstmöglichen Einstiegstermin überbrückt. 

Preise

Der Preis für ein Ausbildungs-Abo gilt für das gesamte VVS-Netz und wird monatlich abgebucht.
Für Stuttgarter zahlt die Stadt einen Zuschuss, sodass sich der Preis deutlich verringert. Den Zuschuss erhalten alle Berechtigten für das Ausbildungs-Abo (Ausnahme: Studierende) mit Wohnsitz in Stuttgart. Für Berechtigte außerhalb von Stuttgart und Studierende gilt weiterhin der Preis ohne Zuschuss.


Zonen

Monatlicher Preis mit Zuschuss

Monatlicher Preis ohne Zuschuss

VVS-Netz

30,45 €

61,50 €

Kauf 
  • Das AusbildungsAbo einfach online bestellen.
  • Per Post:Hier gehts zum Flyer mit Bestellschein.

Für den Kauf des Ausbildungs-Abos benötigen Sie einen Ausbildungsnachweis oder einen vom Bildungsträger bestätigten Antrag und ein Foto für Ihre polygoCard. Praktikanten müssen außerdem auch einen Bezug zu Ihrem Studium nachweisen. Bei einer Bestellung im KundenCentrum können Sie die polygoCard mit dem darauf gespeicherten eTicket in der Regel sofort mitnehmen. Ansonsten senden wir es Ihnen per Post bis spätestens einen Tag vor Gültigkeitsbeginn zu. Ihre polygoCard ist maximal fünf Jahre lang gültig. Bevor die Gültigkeit der Karte abläuft, ersetzen wir sie Ihnen automatisch und kostenfrei, so dass Sie lückenlos mit Ihrem darauf gespeicherten Abo weiterfahren können

AusbildungsAbo und polygoCard

Das Ausbildungs-Abo wird als eTicket auf der polygoCard ausgegeben.

Hinweis zum Thema Ersatz bei Verlust/Zerstörung: Bei Verlust/Zerstörung der polygoCard beträgt die Ersatzgebühr 15,00 €.

Die polygo Card kann aber mehr als nur Bus und Bahn! Sie ist zudem dein Schlüssel zu vielen Leistungen aus den Bereichen Mobilität (z. B. Carsharing, Fahrradverleih) und ermöglicht die mobile Nutzung von Serviceleistungen. 

>mehr Informationen zu polygo Card

Weitere Hinweise
  • Mobilitätsgarantie: Übernahme der Taxikosten von bis zu 35 € (persönliches JahresTicket) bzw. 50 € (TicketPlus) bei einer Verspätung von mehr als 30 Minuten.
  • Ein Hund kann bei einem Ausbildungs-Abo kostenlos mitgenommen werden.

Weitere Informationen zur Mitnahme finden Sie hier

AusbildungsTicket

Mit dem AusbildungsTicket fahren Sie preiswert in den von Ihnen gewählten Zonen im VVS. An allen Geltungstagen sind Sie beliebig oft und rund um die Uhr unterwegs. Sie nutzen flexibel alle VVS-Verkehrsmittel. Zusätzlich profitieren Sie von dem günstigen Preis.

Vorteile des AusbildungsTickets im Überblick: 
  • einen Monat lang beliebig oft in den von Ihnen gewählten Tarifzonen fahren
  • alle Verkehrsmittel des VVS nutzen
  • vergünstigter Preis
  • einen Hund kostenfrei mitnehmen
  • besonders umweltfreundlich unterwegs sein
 Für wen gibt es das AusbildungsTicket?

Kaufberechtigt für ein AusbildungsTicket sind unter anderem Auszubildende, Schüler (auch ohne Scool-Berechtigung), Praktikanten, Studierende und junge Leute im freiwilligen sozialen Jahr. Ob Sie zu den berechtigten Personen für das AusbildungsTicket gehören, schauen Sie bitte hier nach.Seit dem 1. September 2020 werden auch Techniker- und Meisterschüler in den Berechtigtenkreis aufgenommen.

Gültigkeit 

Das AusbildungsTicket ist für jeweils einen Kalendermonat gültig. Sie fahren täglich rund um die Uhr und beliebig oft in den von Ihnen gewählten Zonen. Alle Verkehrsmittel des VVS sind inklusive. Das AusbildungsTicket berechtigt für Fahrten in der 2. Klasse und ist nicht auf andere Personen übertragbar.

Preise

Der Preis für ein AusbildungsTicket richtet sich nach den Tarifzonen, die Sie nutzen möchten.

Zonen

Preis

1

51,00 €

2

66,00 €

3

86,00 €

4

107,50 €

5

126,50 €

6

146,50 €

7 und mehr

165,50 €

Kauf
  • Ticketautomaten
  • VVS/DB Verkaufsstellen
  • teilweise beim Busfahrer regionaler Busunternehmen 

Für den Kauf benötigen Sie eine Bescheinigung der Schule, des Ausbildungsbetriebs oder der Universität. Unter 15-jährige benötigen nur einen Altersnachweis. Wenn Sie das AusbildungsTicket am Ticketautomaten kaufen, müssen Sie zudem bereits über einen Verbundpass mit Lichtbild verfügen. 

Den Verbundpass, den wir einmalig ausstellen, erhalten Sie entweder im KundenCentrum oder online. Halten Sie dafür bitte ein aktuelles Foto bereit. 

Sie bezahlen Ihr monatsgebundenes AusbildungsTicket einmalig im Voraus entweder bar oder mit EC-/Kreditkarte.

StudiTicket

Mit dem StudiTicket fahren Studierende, deren Hochschule am StudiTicket des VVS teilnehmen bequem im ganzen VVS-Netz. An allen Geltungstagen sind sie beliebig oft und rund um die Uhr unterwegs und nutzen flexibel alle VVS-Verkehrsmittel. Zusätzlich profitieren sie von dem attraktiven Preis.

Vorteile des StudiTickets im Überblick: 
  • 6 Monate lang rund um die Uhr im ganzen VVS Bus und Bahn fahren
  • alle Verkehrsmittel des VVS nutzen
  • einen Hund kostenfrei mitnehmen
  • besonders umweltfreundlich unterwegs sein
  • sehr günstiger Preis
Für wen gilt das StudiTicket?

Beim VVS-StudiTicket handelt es sich um ein "2-Komponenten-Modell" mit obligatorischem Solidarbeitrag (derzeit 46,40 Euro pro Semester), der von allen Studierenden der teilnehmenden Hochschulen zu bezahlen ist. Studierende der teilnehmenden Hochschulen sind dann zum Kauf des StudiTickets berechtigt. Mit dem StudiTicket ist - auch bei Kauf eines 1. Klasse-Zuschlags - die Fahrt in der 1. Klasse im Eisenbahnverkehr nicht zulässig.

Merkblatt Berechtigte Ausbildungsverkehr (pdf)

Gültigkeit

Das StudiTicket ist 6 Monate lang gültig. Sie fahren täglich rund um die Uhr und beliebig oft im gesamten VVS-Netz. Alle Verkehrsmittel des VVS sind inklusive. Das StudiTicket auch in allen Bussen und Bahnen im gesamten Netz des Filsland Mobilitätsverbundes (FMV). Das StudiTicket berechtigt für Fahrten in der 2. Klasse und ist nicht auf andere Personen übertragbar.

Preise

Der Preis für das StudiTicket gilt für 6 Monate und das gesamte VVS-Netz.

Zonen

Preis

VVS-Netz

209,00 €

VVS-Netz Sept+Okt 2021

169,00 €

Kauf 

So einfach geht's: StudiTicket im Online-Ticket-Shop DB Regio rund um die Uhr ganz bequem von zu Hause aus online kaufen und ausdrucken. Voraussetzung ist die Immatrikulation an einer der teilnehmenden Universitäten zum Zeitpunkt des Ticketkaufs. Die Tickets gelten jeweils 6 Monate und können für beliebig viele Fahrten im jeweiligen Verbundgebiet genutzt werden. Voraussetzung für den Kauf ist der gültige Studierendenausweis.

Für folgende Universitäten/ Hochschulen ist das StudiTicket online verfügbar:
Weitere Hinweise

Mit Ihrem StudiTicket dürfen Sie einen Hund kostenfrei mitnehmen. Eine Fahrradmitnahme ist außerhalb der Sperrzeiten teilweise ebenfalls ohne Aufpreis möglich. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich vorab über die geltenden Konditionen zur Fahrradmitnahme.

Anschluss-StudiTicket

Mit dem StudiTicket fahren Studierende und Praktikanten aus an das VVS-Gebiet angrenzenden Verkehrsverbünden bequem im ganzen VVS-Netz. Das Angebot richtet sich an Studierende von Hochschulen in den Verkehrsverbünden HNV, KVV, naldo, OstalbMobil, vgf und VPE mit einem dort gültigen Semesterticket (KVV, naldo, HNV, OstalbMobil, vgf). Für die Hochschule Pforzheim genügt der Studierendenausweis.
An allen Geltungstagen sind Sie beliebig oft und rund um die Uhr unterwegs. Sie nutzen flexibel alle VVS-Verkehrsmittel. Zusätzlich profitieren Sie von dem attraktiven Preis. 

Vorteile des Anschluss-StudiTickets im Überblick: 
  • 6 Monate lang rund um die Uhr im ganzen VVS Bus und Bahn fahren
  • alle Verkehrsmittel des VVS nutzen
  • einen Hund kostenfrei mitnehmen
  • besonders umweltfreundlich unterwegs sein
  • sehr günstiger Preis
Für wen gilt das Anschluss-StudiTicket?

Kaufberechtigt für ein Anschluss-StudiTicket sind Studierende aus Verkehrsverbünden, die an das VVS-Netz angrenzen, sowie Praktikanten, die ein Praktikum im VVS-Gebiet absolvieren.

Gültigkeit

Das Anschluss-StudiTicket ist 6 Monate lang gültig. Sie fahren täglich rund um die Uhr und beliebig oft im gesamten VVS-Netz. Alle Verkehrsmittel des VVS sind inklusive. Das Anschluss-StudiTicket berechtigt für Fahrten in der 2. Klasse und ist nicht auf andere Personen übertragbar.

Preise

Der Preis für das Anschluss-StudiTicket gilt für 6 Monate und das gesamte VVS-Netz.

Zonen

Preis

VVS-Netz

305,00 €

VVS-Netz Sept+Okt 2021

245,00 €

Kauf

Der Vorverkauf erfolgt weiterhin jeweils einen Monat vor Gültigkeitsbeginn der Tickets. Die Berechtigung zum Kauf eines StudiTickets oder Anschluss-StudiTickets ist beim Kauf weiterhin vorzulegen und muss mindestens für den ersten Gültigkeitsmonat des StudiTickets oder Anschluss-StudiTicket gültig sein:

  • Anschluss-StudiTickets gibt es als Wertmarke bei den SSB-Kundenzentren, den DB-Reisezentren im VVS-Verbundgebiet und in bestimmten Verkaufsstellen privater Verkehrsunternehmen auf polygoCard 
  • Vorlage des HNV-/naldo-/KVV-/OAM-/vgf-Semestertickets bzw. des Studierendenausweises des VPE und des VVS-Verbundpasses für Studierende bzw. der polygoCard erforderlich
  • Praktikanten, die das Anschluss-StudiTicket erhalten: Vorlage Praktikumsbescheinigung
  • Verkauf Anschluss-StudiTicket beginnt jeweils einen Monat vor Geltungsbeginn der Tickets. Der Geltungsbeginn des Anschluss-StudiTickets kann frei gewählt werden.

Den Informationsflyer zum StudiTicket gibt es hier.