S-Bahn Stuttgart
Gesperrtes Gleis (Nacht)
zurück zur Übersicht

Weichenarbeiten im Bahnhof Bad Cannstatt; Nacht 21./22. Juni 2020

Die Bahn führt im Bahnhof Bad Cannstatt Weichenarbeiten durch. Wegen der Arbeiten stehen zeitweise bestimmte Gleise nicht zur Verfügung. Deshalb werden Züge umgeleitet und es kommt zu Fahrplanabweichungen bei den Linien S2 und S3.

In der Nacht von Sonntag, 21. Juni, 23.00 Uhr, bis Montag, 22. Juni 2020, 4.10 Uhr, halten insgesamt sieben S-Bahnen der Linien S2 und S3 in Richtung Stuttgart nicht in Sommerrain, Nürnberger Straße und Bad Cannstatt.

Fahrgäste mit Ziel Sommerrain, Nürnberger Straße oder Bad Cannstatt fahren weiter bis Stuttgart Hbf und nehmen dort die S-Bahn der Gegenrichtung.

Betroffen sind die S-Bahnen mit Abfahrt in Fellbach um 23.03, 23.13, 23.33, 23.43. 0.03, 0.13 und 0.43 Uhr.


Hinweise:

  • Fahrgäste ab Sommerrain und Nürnberger Straße haben keine direkte S-Bahn-Verbindung in Richtung Stuttgart. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über Ihre Fahrmöglichkeiten.
  • Fahrgäste ab Bad Cannstatt nutzen Richtung Innenstadt die S1


Tipp: Bitte berücksichtigen Sie die geänderten längeren Fahrzeiten und erstellen Sie sich Ihren „Persönlichen Fahrplan“, den Sie für sich anpassen können. Der Service steht Ihnen im Internet unter www.bahn.de/persoenlicherfahrplan zur Verfügung. Darüber hinaus ist der DB Streckenagent für das Netz der S-Bahn Stuttgart die richtige Pendler- und Vielfahrer-App. Per Push-Nachricht wird individuell die aktuelle Situation angezeigt.


Internet www.s-bahn-stuttgart.de

Twitter  @SBahn_Stuttgart

Kundendialog  Telefon 0711 2092-7087

App „DB Streckenagent“  für Android und iOS

Videotext SWR-Text Tafeln 528 und 529