S-Bahn Stuttgart
Verschwommene S-Bahn

Letztes Fahrzeug der Baureihe 430

Das letzte der zehn zusätzlichen Fahrzeuge des Typs 430 ist aus dem Herstellerwerk Hennigsdorf nach Stuttgart überführt worden

Stuttgarter S-Bahn wird zum rollenden Hot-Spot

Verband Region Stuttgart stellt Weichen für den WLAN-Ausbau in den Fahrzeugen der Baureihen 423, 430 und 426. Investitionsvolumen beträgt fast fünf Millionen Euro. Erste Fahrzeuge können schon ab Spätherbst im Einsatz sein

Jede Sekunde zählt!

Viele Fahrgäste ärgern sich über Verspätungen und Zugausfälle. Diese haben sehr unterschiedliche Ursachen. Auch Sie als Fahrgast können dazu beitragen die S-Bahn zuverlässiger zu machen. Wie, das erklären wir ihnen in den folgenden Videos.

Das Schusterzügle fährt mit WLAN

Berufspendler zwischen Untertürkheim und Kornwestheim kommen früher in den Genuss des kostenfreien Internetsurfens • Portal der S-Bahn Stuttgart bietet schnelle Informationen und kurzweilige Unterhaltung